Über uns - SVGG Hirschlanden-Schöckingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Info

Die Jedermänner Abteilung der

SportVereiniGunG Hirschlanden-Schöckingen 1947 e.V.

Historie:


Im November 1967 wurde die Jedermann-Turnabteilung von Eberhard Schmid mit Unterstützung des damaligen Hirschlandener Bürgermeisters Alfred Fögen gegründet, weitere Gründungsmitglieder waren u.A.:
Manfred Lang, Günther Dressler, Helmut Gröber, Ottmar Bauer sowie die Herren Marquard, Ziegler, Wöhr, Tischer, Engelhard.
Da die Mitgliederzahl stetig stieg, entstand 1978 eine weitere Gruppe, die sich jeweils Donnerstags zum Sport  traf.

Ab 1978  wurde ebenfalls zum 1. Mal der Erwerb des Sportabzeichens durchgeführt, die Teilnahme war ein voller Erfolg.
1994 wurde die Jedermann-Turnabteilung umbenannt   in Jedermann-Sportabteilung,
1995 wurde die Seniorengruppe angeschlossen und die Mitgliederzahl auf ca.100 Personen erweitert.

Die positive Entwicklung der Jedermann Sportabteilung wurde bisher  von folgenden Personen als Abteilungsleiter sicher gestellt:

1967 – 1972  Eberhard Schmid
1972 – 1975  Helmut Gröber
1975 – 1979  Ottmar Bauer
1979 – 1982  Adolf Müller
1982 – 1990  Friedhelm Biermann
1990 – 1993  Hans Willi Kraft
1993 – 1996  Alfons Hegele
1996 – 2000  Horst auf der Springe
2000 – 2002  Walter Schmid
2002 – 2013  Ernst Kellermann
2013 – heute Manfred Wörner

Neben dem Sport werden auch das Kulturelle und die Geselligkeit gepflegt, seit Jahren werden Wanderungen, Städteausfahrten und Theaterbesuche durchgeführt. Sportbetonte sowie Familien - Radausfahrten runden das Angebot ab.

2018 sind die Jedermänner mit ca. 112 Mitgliedern die 5. stärkste Abteilung der SvGG Hirschlanden-Schöckingen.

Hinweis zum Thema DSVGO **
Die neue DSGVO ist da und kann unter

http://www.svgg-online.de/datenschutz.html

eingesehen werden.






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü